Ramadan: Lebensmittel-Pakete

Der Fastenmonat Ramadan ist für Muslime weltweit ein heiliger Monat und eine besondere und besinnliche Zeit im Jahr. Oftmals beginnen die Vorbereitungen für den Ramadan bereits Monate vorher. Muslime in Kriegs- und Armutsregionen können sich nur eingeschränkt, manchmal aber auch gar nicht auf diese schöne Zeit freuen und vorbereiten. Deshalb setzt sich ASIYAH aktiv dafür ein, ihnen dies durch Lebensmittelpakete zu ermöglichen.

Ein Ramadan-Lebensmittelpaket für eine fünfköpfige Familie beinhaltet als Grundbasis:

  • 25 Kilogramm Reis
  • 1 Kilogramm Zucker
  • 6 Liter Öl

Zusätzliche länderspezifische Zutaten wie:

  • Spaghetti
  • Tomatenmark
  • Käse etc.

Während des Ramadans 2019 wurden die ersten Lebensmittelpakete in Togo und den palästinensischen Autonomiegebieten verteilt. In der palästinensischen Stadt Nablus konnte ein Waisenhaus mit 50 Kindern durch Nahrungspakete versorgt werden. In Togo lief dieses Projekt in Kooperation mit dem Team von Al-Mabrour ab. Täglich wurden bis zu 200 Pakete in den Gebetshäusern ausgeteilt. Auch gewährleistete ASYIAH die Versorgung eines Waisenhauses in Adidogome sowie von ungefähr 70 Witwen, deren Nahrungsbedarf für ganze zwei Wochen gesichert wurde.

Um weiterhin solche wundervollen Projekte auf die Beine zu stellen und noch größere Dinge bewirken zu können, sind wir auf Deine Spende angewiesen!

Menü